Teeglas mit Edelstahlsieb

  • 30 Jahre Garantie auf das Sieb
  • Hitzebeständig und Spülmaschinenfest
  • Sieb-Untersatz und Deckel aus Edelstahl

Feines Edelstahlsieb
mit 30 Jahren Garantie

Das feine Teesieb hält kleinste Teeblätter zurück und ist leicht zu reinigen. Selbst wenn der Tee mit kochend heißem Wasser aufgegossen wird, bleibt der obere Rand des Siebs lauwarm, sodass es bequem und sicher mit der Hand herausgenommen werden kann.

Der solide Deckel aus gebürstetem Edelstahl lässt den Tee optimal ziehen und ist ein praktischer Untersatz.

Aus Überzeugung gewähren wir dem Endverbraucher auf das Edelstahlsieb 30 Jahre Garantie.

Teesieb aus Edelstahl

Hochwertiges Teeglas
Mundgeblasen und Handgefertigt

Das in Dänemark designte Teeglas ist mundgeblasen und handgefertigt. Das Teeglas ist angenehm an den Lippen und liegt sicher in der Hand.

Es besteht aus hitzebeständigem Borosilikatglas, das Temperaturschwankungen von bis zu 180°C aushält. Das Glas ist Spülmaschinenfest und bleibt nach vielen Spülgängen hochtransparent und glatt, wie neu.

Teeglas

Glasklar, Goldgelb, Königsblau
350 oder 500 ml

Das Teeglas ist mit Volumen 350 und 500 ml (gefüllt bis zum Rand) mit jeweils passendem Edelstahlsieb erhältlich.

Die Henkel sind in den drei Farben erhältlich: Glasklar, Goldgelb und Königsblau. Dadurch können die Gläser zuhause oder im Büro besser unterschieden werden und bekommen mehr Individualität.

Varianten des Teeglas mit Teesieb
Teeglas
Besonderheiten der Fertigung: Dieses Teesieb wurde für Zubereitung hochwertiger Tees entwickelt. Es ist auf das mitgelieferte Teeglas genau angepasst. Für das Sieb wird kein Drahtgeflecht oder Gewebe verwendet, sondern ein LASER-gelochtes Edelstahlblech. Das besondere Fertigungsverfahren ermöglicht das Stanzen feinster Löcher in das Blech. Im Gegensatz zu einem Gewebesieb ist dieses Sieb dadurch einfacher zu reinigen, denn es gibt kaum Stellen, an den sich feine Blätter hängen bleiben können. Das Siebblech ist mit dem Siebrahmen elektrisch verschweißt.

Hinweise zur Reinigung: Zum einfacheren Reinigen wird das Sieb im Glas gelassen, damit das Wasser es von allen Seiten gut umspülen kann. Durch Zubereitung von Schwarztees kann sich auf dem Sieb Patina bilden, d. h. das Sieb könnte sich durch den Tee verfärben. Die Verfärbung kann durch einen Spülgang in einer Geschirrspülmaschine mit handelsüblichen Tabs entfernt werden. Das Sieb und das Glas sind Spülmaschinenfest. Sie können das Sieb aber auch mit der weichen Seite eines Schwamms reinigen.